Edition

Ron Botucal Rum Ambassador

700 ml - 47%
179,90 €
Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten
(=257,00 € / 1 l)

Ron Botucal Rum Single Vintage 2001

700 ml - 43%
85,99 €
Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten
(=122,84 € / 1 l)

Ron Botucal Rum Single Vintage 2002

700 ml - 43%
85,99 €
Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten
(=122,84 € / 1 l)

Ron Botucal Tasting Selection

5 x 40 ml - 42%
21,98 €
Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten
(=109,90 € / 1 l)

Botucal Single Vintage

Der elegante Premium Rum Ron Botucal Single Vintage stammt aus Venezuela. Die Destilerias Unidas stellen ihn und weitere Rums aus dem Hause Ron Botucal in einem traditionellen Verfahren her. Die Spirituose basiert auf einem Sirup aus frischem Zuckerrohrsaft, der den Namen "Virgin Cane Honey" trägt. Er verleiht allen Rumsorten aus dem Hause Ron Botucal eine edle und angenehme Süße. Die Herstellung des Botucal Single Vintage Rums bedarf eines aufwendigen Verfahrens. Drei verschiedene Destillationen finden für die Produktion Verwendung. Dazu gehören die Kolonnen- und die Pot-Still-Destillation sowie die international nur noch selten verwendete Destillation über den Batch Kettle. Der Ron Botucal entsteht durch das Blending verschiedener Rums aus diesen drei Destillations-Arten. Anschließend reift er in ehemaligen amerikanischen Whiskey-Fässern aus weißer Eiche. Der Ron Botucal hieß vormals Ron Diplomatico und ist unter diesem Namen auch international bekannt. Die meisten Länder führen ihn noch immer als Ron Diplomatico. Zeitgleich mit der Namensänderung in Deutschland übernahm das Unternehmen Sierra Madre den Vertrieb des Rums.

 

Die Umbenennung hat rechtliche Gründe. Der Discounter Aldi besitzt seit Langem die Markenrechte an dem Weinbrand Diplomat. Aufgrund des ähnlichen Namens und einer möglichen Verwechslungsgefahr führten beide Unternehmen einen mehrjährigen Rechtsstreit, den der Discounter Aldi gewann. Seit März 2012 vertreiben die Destilerias Unidas den Ron Diplomatico in Deutschland unter dem Namen Ron Botucal. Der neue Name bedeutet so viel wie "grüner Hügel". Er stammt aus der Anbauregion des Zuckerrohrs. Die bekanntesten und wichtigsten Vertreter der Ron Botucal Rums sind der Botucal Anejo, der Botucal Reserva 8 YO und der Botucal Reserva Exclusiva 12. Alle drei Sorten sind bereits mehrfach prämiert. Unter anderem bei den International Spirits Competitions im Jahr 2007 gewannen die Rums zusammen insgesamt 14 Medaillen. Daher gehört der Botucal Single Vintage auch zu den weltweit führenden Rum-Marken und gilt als besonders hochwertig und edel. In 2000 war die Zuckerrohr-Ernte in Venezuela eine der besten seit vielen Jahren. Hitze, eine hohe Luftfeuchtigkeit und sehr geringe Niederschlagsmengen im Gegensatz zu durchschnittlichen Jahren ergaben ideale Wachstumsbedingungen für die Pflanze und damit auch eine optimale Grundlage für einen besonderen Rum. Der höhere Zuckeranteil in dem Botucal Single Vintage Rum macht ihn zu einem ganz besonderen Genuss. Der Gehalt an Zucker ist ausschlaggebend für einen guten Rum. Die Destillation fand in historischen Brennblasen aus Kupfer sowie in Siedekesseln statt. Nach diesem Herstellungs-Vorgang lagerte der Rum zwölf Jahre in Bourbon- und Single-Malt-Fässern.

 

Die Destilerias Unidas beaufsichtigten die Reifung ihrer Jahrgangs-Spirituosen mit großer Aufmerksamkeit. Der Masterblender Tito Cordero erhoffte sich viel von seinem Produkt. Die Rums aus beiden Arten von Fässern führten die Hersteller nach der zwölfjährigen Lagerung zusammen. Anschließend reifte das Ergebnis ein weiteres Jahr in ehemaligen Sherry-Fässern aus Spanien. Daraus entstand der Spitzenrum Botucal Single Vintage, den die Hersteller mit 43 % Alkoholgehalt abfüllten. Er ist nur in einer streng limitierten Auflage erhältlich. Der Botucal Single Vintage Rum besitzt eine dunkle kupferbraune Farbe mit goldenen Reflexen. Er verströmt ein Aroma von Banane, Vanille, Schokolade und Eiche, dazu die Süße von Honig, Ahornsirup und Marzipan. Im Geschmack ist er besonders weich, leicht süßlich und besitzt eine feine Würze. Er schmeckt nach Eichenholz, Trockenfrüchten, Vanille, Schokolade und den leichten Röst-Aromen von Kaffee. Der Abgang ist sehr lang und weich und angenehm fruchtig. Der Botucal Single Vintage ist ein komplexer, dennoch eleganter Rum. Kenner und Genießer schätzen ihn besonders. Die Hersteller orientieren sich mit warmen und schweren Tönen am alten venezolanischen Stil. Die lange Reifung sorgt für einen außergewöhnlich intensiven Körper und eine besondere Ausgewogenheit des Rums. Dazu trägt neben der guten Ernte aus dem Jahr 2000 auch die traditionelle Herstellungsweise mit langjähriger Erfahrung und Handarbeit bei. Der Botucal Single Vintage Rum ist bei Kennern und Genießern auf der ganzen Welt bekannt und beliebt. Die Spirituosen aus dem Hause Ron Botucal sind besonders hochwertig und zeichnen sich durch ihre Eleganz aus. Sie eignen sich sowohl zum Mixen von Getränken als auch zum puren Genuss hervorragend zu verschiedenen Anlässen. Genießer empfehlen sie auch begleitend zur Zigarre.

 

Der Botucal Single Vintage Rum besitzt durch seine Seltenheit in der streng limitierten Auflage einen hohen Wert. Als Geschenk zu Weihnachten oder zu einem anderen besonderen Anlass

eignet er sich vor allem für Rum-Liebhaber. Nach Ausverkauf steigert sich sein Wert möglicherweise noch. Die Rums aus dem Hause Ron Botucal, ehemals unter dem Namen Ron Diplomatico bekannt, gewannen weltweit eine Vielzahl an Preisen. Auszeichnungen erhielten sie beispielsweise beim International Cane Spirits Festival, beim Beverage Testing Institute Chicago, beim International Rum Festival und beim The Golden Rum Barrel Award. Der Botucal Single Vintage Rum gewann im Jahr 2014 Silber beim German Rum Fest in Berlin. Der Botucal Single Vintage Rum gehört zu den auf der ganzen Welt für ihre Hochwertigkeit bekannten Rumsorten. Genießer und Kenner wertschätzen ihn. Er stammt aus den Destilerias Unidas in Venezuela. Die Grundlage des Rums ist der Sirup "Virgin Cane Honey", der aus frischem Zuckerrohrsaft besteht. Die Herstellungsweise der Rums von Ron Botucal orientiert sich am traditionellen alten venezolanischen Stil mit warmen und schweren Tönen. Für die Destillation in Brennblasen aus Kupfer oder in Siedekesseln finden verschiedene Verfahren wie Pot-Still-, Batch-Kettle- und Kolonnen-Destillation Verwendung. Der Rum reift in amerikanischen Whiskey-Fässern aus weißer Eiche.

 

Das Jahr 2000 ergab eine besonders gute Zuckerrohr-Ernte. Gründe dafür waren hohe Temperaturen am Tag, eine hohe Luftfeuchtigkeit und unterdurchschnittliche Niederschlagsmengen. Das ergab optimale Bedingungen für den Botucal Single Vintage Rum 2000. Er lagerte zunächst zwölf Jahre lang in Bourbon- und Single-Malt-Fässern. Anschließend reifte er ein weiteres Jahr in ehemaligen spanischen Sherry-Fässern. Es entstand ein komplexer, eleganter Rum, der nur in einer streng limitierten Auflage erhältlich ist. Der Rum aus dem Hause Ron Botucal besitzt die für die Spirituose typischen Aromen von Vanille und Schokolade, außerdem die von Eiche, Trockenfrüchten, Honig und Marzipan. Er schmeckt fruchtig und süß, nach Eichenholz und den Röstaromen von Kaffee. Ein langer, weicher Abgang rundet ihn ab. Der hochwertige und elegante Rum eignet sich für Genießer und Rum-Kenner, hervorragend pur und zum Mixen. Er besticht zu zahlreichen verschiedenen Anlässen mit seiner edlen kupferbraunen Farbe. Der Rum erhielt weltweit bereits mehrfach Auszeichnungen. In unserem Shop können Sie diverse Sorten von Botucal online kaufen. Probieren Sie auch die hervorragenden Erzeugnisse aus Venezuela in der 0,7-Liter-Flasche.

 

Botucal Ambassador

Bei dem exklusiven Tropfen Ambassador handelt es sich um einen Ron Diplomatico. Aus den Destilerias Unidas stammend, überzeugt die Spirituose aufgrund ihrer geschmacklichen Besonderheit. Zahlreiche Komponenten machen den Ambassador zu einem einzigartigen Trink-Erlebnis. Der Spitzenrum aus Venezuela erhält seine besondere Nuance aufgrund der traditionellen Herstellung. In seinem Heimatland gilt er als einer der hochwertigsten Rums.

Der Ambassador gehört zu den Blended Rums. Somit vereinen sich in der goldbraunen Flüssigkeit zahlreiche geschmackliche Eindrücke. Nehmen Genießer die fruchtigen Nuancen der Spirituose wahr, denken sie an getrocknete Orangen. Das Gegengewicht zu deren Frische bildet ein Hauch dunkler Schokolade. Bereits das Bouquet des edlen Tropfens weist auf die feinherbe Note der Schokolade hin. Somit entfaltet das Getränk eine intensive, dunkle Sinnlichkeit, die sich in seinem Duft widerspiegelt.

Des Weiteren kombiniert der Ambassador eine pikante Würze mit einer sahnigen Cremigkeit. Sanft schmiegt sich die Spirituose an den Gaumen. Der reichhaltige Geschmack bleibt nach jedem Schluck auf der Zunge haften. Die besondere Sahnigkeit erhält der Premium-Rum aufgrund feinster Vanille. Deren Aroma kommt speziell im Abgang hervorragend zum Tragen. Eine außergewöhnliche Intensität im Geschmack bewirkt die zwölf Jahre währende Lagerung des Rums.

Innerhalb dieser Zeit befindet sich der Ambassador in Fässern aus amerikanischer Eiche. Dadurch bekommt der edle Tropfen eine holzige Note, die Rum-Kenner an dem Getränk zu schätzen wissen. Vormals befand sich in den Fässern aus Weißeiche hochwertiger Bourbon. Auch dessen einzigartiges Aroma fließt in den besonderen Rum aus Venezuela mit ein.

Die Herstellung des delikaten Rums gelingt im Pot-Still-Verfahren. Somit besteht der Ambassador aus mehreren Rumsorten, die sich zu einem außergewöhnlichen Geschmacks-Erlebnis vereinen. Bei der Produktion des hochkarätigen Getränks verzichten die Hersteller auf Farbstoffe. Seine braune Färbung erhält der Spitzenrum ausschließlich durch das Mischen mit dem Bourbon. Durch dieses Verfahren bekommt die Spirituose einen köstlichen Reichtum an Aromen.

Die verschiedenen Facetten des delikaten Rums bilden eine besondere Balance. Sämtliche Nuancen kommen zur Geltung, jedoch wirkt keine davon übermächtig. Auf diese Weise stellt der Ambassador einen milden, charaktervollen Blended Rum dar. Der Abgang der Spezialität zeigt sich lang, warm und intensiv. Dafür sorgen die Nuancen von Schokolade, Kakao und gerösteten Nüssen. Das exklusive Getränk eignet sich für den puren Genuss. Bei Zimmertemperatur kommen die verschiedenen Aromen in der Köstlichkeit gut zur Geltung.

Seine unvergleichliche Süße erlangt der Premium-Rum aufgrund seiner zweiten Lagerung. Diese erfolgt in Pedro-Ximenez-Fässern und macht die Spezialität zu einer Besonderheit. Hier bekommt der Ambassador seine frische Fruchtigkeit. Diese Süße bleibt eine kontrollierte Komponente, die bei der Verkostung der Spirituose nicht überwiegt. Stattdessen bringt sie die harzige Note des Rums in den Vordergrund.

Mit einem Alkoholgehalt von 47 % vol. zeigt sich der Rum intensiv und in einer scharfen olfaktorischen Ausprägung. Speziell dieses feurige Aroma erhält bei der Köstlichkeit aus Südamerika eine hohe Priorität. Der Geschmack nach kandierten Südfrüchten unterstützt den sinnlichen Charakter des Rums und sorgt im gleichen Fall für eine besondere Sanftheit.

Bereits äußerlich wirkt der Spitzenrum warm und kraftvoll. Dafür sorgt seine an Mahagoni erinnernde Färbung. Der Blended Rum vereint auf diese Weise Leidenschaft und Exklusivität. Aufgrund der intensiven Aromen geht der Geschmack des Rums nicht verloren, wenn er sich in einem Mixgetränk befindet. Stattdessen verleiht die Spirituose jedem Rum-Cocktail ein besonderes Feuer, das seinesgleichen sucht.